Zu Beginn einer solchen Reise stellt sich die Frage: Wo starten? Wo enden? Gibt es ein Ende?

Wir sind alle in unserem Job gefangen und daher muss es leider ein Ende geben. 10 Tage müssen reichen um die 4200km zu schaffen.
Unser Startpunkt wird Kiel sein, von hier aus geht es auf die Fähre nach Oslo und das Abenteuer beginnt.
Enden wird es, hoffentlich nicht mittendrin, in Helsinki – von hier aus geht es nach Travemünde und dann nach Hause zu unseren Lieben.

 

Route fertig.

 

Selbstverständlich ist so eine Routenabsprache über mehrere tausend KM nicht einfach, zwischendurch wird auch mal abgebogen und die Route verändert. Irgendwer war mit der Vorplanung (siehe oben) unzufrieden, also wurden die Ziele höher gesteckt und ein kleiner Umweg über das Nordkap geplant.

Es gibt eine grobe Richtung, wir werden die meiste Zeit in Norwegen an der Küste bleiben – in Finnland werden wir uns mit den Seen vergnügen. Auf dem Plan stehen 4200km und ungefähr 48 Stunden reine Fahrtzeit. Fähren ausgenommen.

Die grobe Planung der Route.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.